1. Gesundheit bei der Arbeit

  • Wunschtreppenlift
    Markübersicht und Empfehlungen zur Auswahl eines Treppenliftes:Lichtkultur GmbH
    Die Augen und das Sehvermögen stellen ihre eigenen Anforderungen an eine gesunde, aufgabengerechte Arbeitsumgebung. Dass hierzu technische Lösungen wie gute Beleuchtungssysteme, erforderlich sind, ist unbestritten.
  • rsiHilfe.de bietet Hilfe für Menschen, die am RSI-Syndrom (Repetitive Strain Injury) leiden. In Deutschland sind für RSI auch die Begriffe Mausarm, Tennisarm, Golferarm und Sehnenscheidenentzündung sehr verbreitet.
    Ergonassist bietet eine umfangreiche Linkliste zu Ergonomiethemen.Die BC GmbH -Verlags- und Mediengesellschaft ist redaktionell verantwortlich für Themen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz.bei der Arbeit. Der Internet-Marktplatz versteht sich als Themenpartner zum Arbeitsschutz, Innovation, Qualität, Gesundheit und Umwelt.
  • (Englisch) Die Firma System Concepts Ltd. stellt in seiner monatlich aktualisierten websites neue Entwicklungen im Bereich der Ergonomie und Normung zur Bildschirmarbeit vor.
  • Vom Lehrstuhl Ergonomie an der Technischen Universität München kann man interessante Forschungsvorhaben erwarten.
  • Umfangreiche Sammlung von Statistiken, Berichten und neuen Erkenntnissen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Ergonomie unter www.ergo-online.de
  • Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin bevorratet eine Fülle wichtiger Gesetze und Rechtsverordnungen zum Arbeitsschutz zum Herunterladen, interessante Informationen über arbeitswissenschaftliche und -medizinische Erkenntnisse und Veranstaltungen in der DASA.
  • Das Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund hat viele Informationen zur Arbeitsmedizin.
  • Aufsätze und Literatur zu Rückenschmerzen und Bandscheibenschäden bietet das Institut für Unfallchirurgie an der Universität Bonn
  • Fachliteratur, mit Schwerpunkt Forschungs- und Tagungsberichte der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, erhältlich im NW Wirtschaftsverlag
  • Ein Blick in die Datenbank Rehadat ist sinnvoll, wenn Verbesserungen der Verhältnisse für Rehabilitation, Leistungsminderung oder Behinderung anstehen, die u.a. durch Einflüsse auf den Bewegungsapparat ausgelöst wurden. www.rehadat.de
  • Informationen zu Erkrankungen der Sehnenscheiden und Gelenke bietet
    www.rsi-online.de

2. Verbrauchertipps „Rückenbeschwerden“

  • Die Aktion Gesunder Rücken e.V. bietet Informationen über geprüfte Produke zur Verbesserung der Rückengesundheit und gibt zahlreiche Tipps zum gesunden Verhalten.:
  • Web-Portal über ergonomische Möbel und ergonomisches Computerzubehör: www.ergonomie-katalog.com
  • Informationen über Arthrose und Ursachenforschung für Betroffene:
    www.arthrose.de
  • Auch im Leistungssport werden Belastungen des Bewegungsapparates ernst genommen. Hiermit beschäftigt sich ein Leistungskurs Sport mit seiner Website www.sportunterricht.de

3. Institutionen und Verbände – Sicherheit und Gesundheitsschutz

4. Kostenlose Mailinglisten / Foren

  • Sifapage betreibt ein Forum für Fachkräfte für Arbeitssicherheit aller Branchen. Das Forum ist kostenlos. Wer mitschreiben möchte oder eine Antwort auf eine Fragestellung wünscht, muss sich registrieren. Für Angehörige der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) gibt es seit 2012 ein BGW-Partnerforum. Es wird gepflegt vom BGW-Tutorium.
    Mehr: www.sifapage.de
  • Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin ist beauftragt, Betriebe bei der Umsetzung von Arbeitsschutzvorschriften praxisnah zu beraten. Über die Mailingliste erhalten Sie fast täglich interessante Neuigkeiten aus der Arbeitsschutzwelt; arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse, Forschungsvorhaben und -ergebnisse, Statistik, Verordnungen.
    Anmeldung über www.baua.de